Mittwoch, 19. September 2018
Schriftgröße: A A A Drucken
Registrieren / Anmelden


Verkaufspreis:
€ 14,90

Online-Shop

Zur Digitalausgabe

Unique & Limited — Eine Reise voller Leidenschaft, Tatkraft und Entdeckung

von Christian Schamburek

Unique & Limited I

Die fantastischen Bilder des Oldtimer Guide 2018 sind außergewöhnliche Kunstwerke eines kleinen Teams eines einzigartigen Unternehmens – Unique & Limited – das sich der Vision verschrieben hat, inspirierende Gemälde, detaillierter als Fotografien in einer unglaublich frischen und originellen Art zu schaffen, um Automobile und historische Szenen zurück ins Leben zu holen.

Mit einer bereits beeindruckenden Reihe von Bildern und Kunstdrucken hat Unique & Limited in vergleichsweise kurzer Zeit internationale Anerkennung gefunden. Die Masterminds hinter der Idee von Unique & Limited sind die Gründer und Künstler Jan Rambousek, Petr Milerski und Isabell Mayrhofer. Sie haben ein einzigartiges Verständnis, einen klaren visuellen Stil und eine Arbeitsweise entwickelt, die ganz anders ist als alles auf dem Sektor automobiler Kunst bisher Dagewesene. Isabell Mayrhofer ist Österreicherin und für das gesamte Projektmanagement, die Organisation und Kommunikation verantwortlich. Sie schafft das Umfeld, um „Jan und Petr den kreativen Freiraum“ zu schaffen. Das Credo fasst Jan Rambousek wie folgt zusammen: „Das was wir tun, macht derzeit keiner. Wir schaffen eine neue Art von Kunst. Wenige Bereiche der Historie sind so reich an Geschichten wie die automobile Vergangenheit – vor allem im Motorsport. Aber zu oft sind diese Geschichten aufgrund der begrenzten technologischen Möglichkeiten der damaligen Zeit verloren gegangen, unterschätzt, nicht erzählt oder dokumentiert worden. Unsere Mission ist es, inspirierende Geschichten wieder zu beleben – Autos und Charaktere durch den Einsatz moderner Technologie zurück ins Leben zu bringen. Wir wollen, dass gegenwärtige und zukünftige Generationen Geschichte erfahren können wie niemals zuvor.“

Was als Idee und begeisterte Arbeit aus Enthusiasmus begann, verwandelte sich bald in zweieinhalb Jahren harte Arbeit, die alle finanziellen und menschlichen Ressourcen erforderte. Aber es schien, dass die Leute die Arbeiten schätzten, und nachdem Unique & Limited 2014 an dem berühmten Festival of Speed in Goodwood teilgenommen hatte, wurde die Vision ein voller Erfolg. Das Team um Jan Rambousek, Petr Milerski und Isabell Mayrhofer entschloss sich, den Weg gemeinsam weiterzugehen und andere großartigeGeschichten in Bildern zu präsentieren.

Jan Rambousek ist ein Künstler und Visionär, der moderne Technologie und hochwertige digitale Bilder für ein breites Spektrum kreativer und professioneller Arbeiten verwendet. Als einer der Gründer von Playground-Studio bearbeitet er zahlreiche Aufträge und digitale Lösungen für eine breite Palette von Kunden. Er steht auch hinter der Motion-Blur-Simulationssoftware VirtualRig-Studio, die zu einem beliebten Tool unter Automobilherstellern geworden ist. Aber jetzt, als Gründer und Hauptkünstler von Unique & Limited, konzentriert sich Jan vor allem darauf, neue Wege zu finden, um historische Ereignisse mit den heutigen technologischen Möglichkeiten zum Leben zu erwecken.

Petr Milerski ist ein begnadeter Computergrafikkünstler mit einem ausgezeichneten Gespür für Form, Größe und Proportion – und einem Auge für das Detail. Er arbeitet seit über zehn Jahren mit Jan Rambousek zusammen. Petr ist verantwortlich für die 3D-Ausarbeitungen von Unique & Limited und erzielt durch Texturierung, Beleuchtung und Rendering authentische Bilder. Er sorgt für den beispiellosen Standard der Kunstwerke, der in den letzten Jahren aufgebaut wurde. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, ist Petr vom ersten Tag an in jedes Projekt involviert.

Isabell Mayrhofer stammt aus Salzburg. Sie studierte am SAE Institute in Wien, dem weltweit führenden Ausbildungsinstitut in der kreativen Medienbranche. Ihr organisatorisches Talent und ihr Know-how im Projektmanagement in der Filmbranche waren die perfekte Basis, um das Abenteuer Unique & Limited zu wagen. Das Kernteam, mit dem die drei arbeiten, ist in seiner Größe relativ bescheiden, aber jeder der Mitglieder bringt ein breites Spektrum an Fähigkeiten mit. Zusammen sind sie Künstler und kreative Denker; Produzenten und Regisseure; Automobilenthusiasten und Perfektionisten – alles in einem.

Für Unique & Limited ist es wichtig, mit jedem einzelnen Kunstwerk automobiles Erbe zu erhalten. Um maximale Authentizität zu gewährleisten, umfasst der Prozess bis zur Fertigstellung die Kreation, Forschung, Konzeptentwicklung und eine einzigartige Kombination von Original-Fotografie und Computertechnologie, um historische Szenen zu kreieren und zu visualisieren. Es ist ein Prozess, der ein Team von fünf hochqualifizierten Mitarbeitern braucht und Künstler, die im Durchschnitt drei bis fünf Monate arbeiten, um ein Werk zu vervollständigen. „Wenn es um die Autos selbst geht, wird jede Delle, Kratzer und Abnutzung neu erstellt“, so Jan Rambousek und weiter „mit den heutigen in der Realität gebräuchlichen musealen Standards, klassische Rennwagen so aussehen zu lassen, als hätten sie gerade die Produktionslinie verlassen, kann sie niemand mehr in einem echten Rennzustand erleben. Also gehen wir im Produktionsprozess unserer Bilder sehr weit, um sie genau so darzustellen, wie sie zu der Zeit im Einsatz waren“. Es sind nicht nur die Autos, die diese extrem detaillierte Behandlung erhalten, das gleiche Maß an Sorgfalt gilt für die Orte, Charaktere und unterstützenden Requisiten, die verwendet werden, um auch sicherzustellen, dass der gesamthafte Eindruck der Szenen die Realität einfängt.

 

 

Share |