Willkommen beim Oldtimer Guide

Bestelloptionen

Die neueste Ausgabe unseres Oldtimer Guides in Buchform kaufen!

Finden Sie Ihr Automobilerlebnis in Österreich

Aktuelle Veranstaltungen

mit Eintrittskarte
Retro Classics Bavaria
-
Freier Eintritt
Classica Eismarathon
-
mit Eintrittskarte
Vienna Autoshow 2019
-
Freier Eintritt
Planai-Classic
-
Freier Eintritt
Winterrrallye Steiermark
-

Aktuelle Nachrichten

Neuigkeiten aus unserer Community

Back

Abarth Racing Cars - Collection 1949 – 1974

110. Geburtstag von Carlo Abarth : Es war ein gelungener und kurzweiliger Abend. KR Franz Seinbacher hatte anläßlich des 110ten Geburtstags von Carlo Abarth und der Präsentation seines Buches "Abarth Racing Cars" zu sich nach Hause in die Oldie-Garage nach Wolkersdorf geladen. Ein große Schar an Szene Freunden unter Ihnen Helmut Zwickl, der frisch gebackenen Bela Barenyi Preisträger DI Georg Hönig, Dr. Friedrich Forsthuber, Annelies Abarth, Enrico Falchetto und Heike Falk, Michael Schaude, Dr. Florian Kunz und viele andere genossen den Abend. Moderiert von Christian Clerici erzählte Franz Steinbacher aus gemeinsamen Tagen mit Carlo Abarth und dessen wichtigsten Lebensabschnitten. Ein interessanter Film zeigte ein Interview mit Carl Abarth und viele Szenen der Laufbahn des genialen österreichischen Konstrukteurs. Anneliese Abarth, die letzte Frau von Carlo Abarth sprach gerührt über die bewegte Zeit mit Ihrem erfolgreichen Mann. Franz Steinbacher hält das Andenken von Calro Abarth hoch
Back

Helmut Zwickl - DAMALS

Buchpräsentation: Helmut Zwickl "DAMALS ": Es war ein launiger Abend mit vielen Bekannten Gesichtern aus der Oldtimerszene. Helmut Zwickl präsentierte und las aus seinem neuen nun schon 17-ten Buch "DAMALS - als Sex noch sicher und die Formel 1 gefährlich war" . Christian Clerici war erstaunlich lustig aufgelegt und lieferte sich mit dem Autor ein "course de Bonmonts", unterhaltsam und kurzweilig für das Publikum. Es war eine außergewöhnliche Zeit, geprägt von persönlichen Beziehungen, Nähe und Freundschaft zwischen Fahrern und Journalisten. Berichte von Rennen wurden per Telefon - wenn vorhanden - gekabelt und die Geschichten wurden erlebt und nicht wie heute vorgekaut von professionellen Marketingmaschinerien vorgegeben. In unzähligen Anekdoten führt das Buch zurück in die Vergangenheit und spart aber nicht an Kritik - zwischen den Zeilen - an der geschleckten Rundheit der heutigen F1-Szene. Auf 176 bebilderten Seiten nimmt Helmut Zwickl den Leser mit in die Heydays, erzählt in
Back

Holzbausatz - Rennwagen U9 Grand Prix Car

Rennwagen U9 Grand Prix Car: Der Wagen im Design der alten Rennraketen aus dem frühen 20. Jahrhundert ist an Eleganz kaum zu überbieten. Angetrieben von einem V8 Rennmotor und ausgestattet mit aussen liegendem Riemenantrieb, gummierten Reifen, Vorwärts/Rückwärtsgang, Federung und vielen kleinen Details ist dieser Bausatz ein Highlight - und das nicht nur für Autoliebhaber und Sammler. Kein Klebstoff erforderlich. Die Teile sind mit einem Laser vorgeschnitten und müssen nur noch aus der Platte herausgebrochen und zusammengesteckt werden. Maße: 35x9,5x13cm, Teile: 348, Preis €49.90 Inkl. MwSt. zzgl. Versand. www.holzmodelle.at
Back

LEGO Bugatti Chiron

LEGO Bugatti Chiron: Dieses exklusive Modell wurde in Zusammenarbeit mit Bugatti Automobiles S.A.S entwickelt und bietet viel Freude beim Zusammenbau. Der Wagen verfügt über eine glänzende aerodynamische Karosserie, Niederquerschnittsreifen auf Speichenfelgen mit Logo und detailgetreue Scheibenbremsen. Im gut zugänglichen Cockpit befinden sich ein LEGO Technic 8-Gang-Getriebe mit beweglichen Schaltwippen und ein Lenkrad mit Bugatti Emblem. Wenn man den Topspeed-Schlüssel benutzt, kann man den aktiven Heckflügel von der Handling-Stellung in die Position für Höchstgeschwindigkeitsfahrten absenken. Unter der Heckmotorhaube kommt ein detailreicher W16-Motor mit beweglichen Kolben zum Vorschein. Wenn man dagegen den Kofferraumdeckel vorne öffnet, entdeckt man die einzigartige Seriennummer und ein kompaktes Staufach mit einer eleganten Bugatti Reisetasche. Dieses in zwei Blautönen gehaltene Modell im Maßstab 1:8 spiegelt die unverkennbare, klassische Farbgebung der Marke Bugatti wider. Das